Termine

Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Spiel „Schuldig – Nicht schuldig“

Die Regionalgruppe läd am 24.05.2021 (Pfingstmontag) ab 16:00 Uhr zu einem Online-Spiel „Schuldig-Nicht schuldig“ ein.

Das Spiel dauert ca. 2 Stunden und ihr benötigt als Material: Zettel und Stift.

Um was geht es :

„Schuldig – Nicht schuldig“ ist ein interaktives Spiel, in dem die Teilnehmenden die Geschworenen in einem Mordprozess darstellen, an dessen Ende sie zu einer Entscheidung kommen sollen: „schuldig oder nicht schuldig“.

Angeklagt ist der 22jährige Elias E., dem vorgeworfen wird, nach einem Streit, seiner Freundin Franka F. mit einem Schotterstein, wie er beim Gleisbau verwendet wird, tödliche Verletzungen zugefügt zu haben.

Die Teilnehmenden können untereinander beraten, ZeugInnen und den Angeklagten befragen und Beweisstücke ansehen.

Ihre Entscheidung ist die Empfehlung an den Richter für seinen Urteilsspruch.

Werden die Geschworenen den Angeklagten freisprechen oder werden sie ihn zum Tode verurteilen lassen?

Weitere Infos und Anmeldung unter: nrw@jemah.de